JKU Linz

Veröffentlicht: Oktober 12, 2010 von vollversammlung in JKU Linz

Universitätsvollversammlung
Podiumsdiskussion über die Auswirkungen der aktuellen Sparpläne auf unserer Universität

mit Rektor Richard Hagelauer, Vizerektor für Lehre Herbert Kalb, Vizerektor für Finanzen Franz Wurm und VertreterInnen der ÖH, des Betriebsrats und der #unibrennt Bewegung.

Di. 19. Oktober 2010
12:00 Uhr, Hörsaal 1
(und Videostream in HS 2 und HS 7)

About these ads
Kommentare
  1. Uni-Vollversammlung JKU Linz sagt:

    Universitätsvollversammlung (UVV) an der Johannes Kepler Universität
    Di, 19. Oktober 2010, 12:00 – 13:30 Uhr, Hörsäle 1 + 7

    Anwesend: rund 1.000 Personen

    Die UVV hat Folgendes beschlossen:

    Resolution 1:
    Das Rektorat, die Studierenden, Lehrenden, Forschenden und allgemein Bediensteten an der Johannes Kepler Universität Linz fordern im Rahmen der Vollversammlung die Bundesregierung auf, eine sofortige Uni-Milliarde und 2 % des BIP für die Universitäten bis 2015 aus dem öffentlichen Haushalt zu finanzieren.

    Einhellige Annahme

    Resolution 2:
    Die Universitätsvollversammlung sieht es als Aufgabe der Politik für ausreichend durchfinanzierte Studienplätze zu sorgen.

    Mehrstimmige Annahme

    Resolution 3:
    Die Universitätsvollversammlung spricht sich für den freien Hochschulzugang, gegen Studiengebühren und Zugangsbeschränkungen aus.

    Mehrstimmige Annahme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s