Archiv für die Kategorie ‘Allgemeine Info’

Was ist überhaupt eine Vollversammlung?

Veröffentlicht: Oktober 15, 2010 von oehbv in Allgemeine Info

Früher war die Vollversammlung als Universitätsgremium im Gesetz verankert. Sie ist eine Zusammenkunft, bei der sich alle Universitätsgruppen versammeln. Das heißt konkret dass alle Studierende, Lehrende, Angehörige des allgemeinen und wissenschaftlichen Personals, sowie das Rektorat, der Senat, der Universitätsrat und die BetriebsrätInnen die Möglichkeit haben miteinander zu sprechen und zu diskutieren.

In diesem Sinne: hinkommen und mitdiskutieren!

Advertisements

Vollversammlungen am 19. Oktober

Veröffentlicht: Oktober 15, 2010 von oehbv in Allgemeine Info
Transpi-Malaktion vor der Uni Wien

Foto: Daniel Hrncir

 

An (fast) allen österreichischen Unis finden am 19.10. 2010 Vollversammlungen statt!

 

 

 


FÜR DIE ZEIT DER VOLLVERSAMMLUNGEN SIND ALLE STUDIERENDEN VON ALLEN LEHRVERANSTALTUNGEN FREIGESTELLT.

Was ist überhaupt eine Vollversammlung?
Früher war die Vollversammlung als Universitätsgremium im Gesetz verankert. Sie ist eine Zusammenkunft, bei der sich alle Universitätsgruppen versammeln. Das heißt konkret dass alle Studierende, Lehrende, Angehörige des allgemeinen und wissenschaftlichen Personals, sowie das Rektorat, der Senat, der Universitätsrat und der Betriebsrat die Möglichkeit haben miteinander zu sprechen und zu diskutieren.

Zu den Vollversammlungen laden ÖHs gemeinsam mit Rektoraten, BetriebsrätInnen, Senaten und UnirätInnen ein. Außerdem wird es in vielen Städten am 19.10. bildungspolitische Aktionen, Kundgebungen und Demonstrationen geben.

Was genau an deiner Uni los ist erfährst du hier auf vollversammlung.at

Warum Vollversammlungen?

Veröffentlicht: Oktober 15, 2010 von oehbv in Allgemeine Info

Die österreichischen Hochschulen leiden seit Jahren unter einer chronischen Unterfinanzierung. Ein Jahrzehnt (schwarze) Chaospolitik im Wissenschaftsressort hat den tertiären Sektor an den Rand des Abgrundes gebracht. Budesministerin Karl will mit ihrer Weigerung Parteifreund und Finanzminister Pröll in den Budgetverhandlungen zuzusetzen und der Ankündigung noch weitere Einsparungen durchsetzen zu wollen, die Hochschulen noch den letzten Rest geben.

Wir sagen: so geht’s nicht weiter! Am 19.10 sind alle Universitätsangehörige dazu aufgerufen, gemeinsam gegen das ignorante Vorgehen der Bundesregierung aufzutreten.  In Universitätsvollversammlungen und mit Aktionen an allen Standorten machen wir drauf Aufmerksam, dass es eine neue Prioritätensetzung braucht, dass jede und jeder studieren können soll und das nicht in überfüllten Hörsälen. Wenn sich nichts ändert, gehen unsere Universitäten und Hochschulen unter – und wir mit ihnen.

Also komm hin und mach dich stark für unsere Bildung!

Wien: Sterndemo zum Ballhausplatz

Veröffentlicht: Oktober 14, 2010 von oehbv in Allgemeine Info

Anschließend an ihre Vollversammlungen nehmen die Wiener Unis an einer gemeinsamen Sterndemo teil:

– Erster Treffpunkt aller Demozüge ist das Parlament um 17:30

– Dann führt die gemeinsame Demoroute zum Ballhausplatz über den Ring, Abschlusskundgebung um 18:00 am Ballhausplatz

– danach Bildungsparty in der Garage X, 1010 Wien, Petersplatz 1!

Wien: Bildungsparty in der Garage X

Veröffentlicht: Oktober 14, 2010 von oehbv in Allgemeine Info

Im Rahmen des österreichweiten Protesttages am 19.10 lädt die ÖH Bundesvertretung nach der Schlusskundgebung zur Bildungsparty!

wann? 19. Oktober ab 20 Uhr

wo? Garage X, Petersplatz 1, 1.Bezirk

für gute Musik sorgen unter anderen Kommando Elefant, Violetta Parisini, Miss Shina und der Gameboy Music Club.

Eintritt frei!